pom pom pom poem

and pawe: pom pom pom poem. Gedichte und Songs
Mit Grafiken von Nicole Szolga

Preis/€: 13,00
Status: lieferbar
Format: 12,5 x 19 cm
Seiten: 132
Fertigung: 16 s/w-Abbildungen, Hardcover
Erscheinungstermin: März 2017
ISBN 978-3-9504068-6-3

Bestellen: bestellen

Rezension von Helmut Schönauer auf biblio.at

Wir sind Frauen. Wir sind viele. Wir haben die Schnauze voll. 2. Band

Wir sind Frauen. Wir sind viele. Wir haben die Schnauze voll. 2. Band
Gesammelte Texte anlässlich der gleichnamigen Lesung zum Internationalen Frauentag 2016. Herausgegeben vom Literatur- und Kunstverein fabrik.transit.

Mit Texten von Ines Birkhan, Isabella Breier, Patricia Brooks, Noura Khan, Gertraud Klemm, Margret Kreidl, Annett Krendlesberger, Doris Nußbaumer, Helga Pregesbauer, Elfie Resch, Eva Schörkhuber, Eleonore Weber.

Preis/€: 8,00
Status: lieferbar
Format: 13,6 x 20,4 cm
Seiten: 102
Fertigung: Broschur
Erscheinungstermin: Februar 2017
ISBN 978-3-9504068-7-0

Bestellen: bestellen

Das Buch ist in folgenden Buchhandlungen erhältlich:
Grätzelbuchhandlung Lainz
Buchhandlung Chicklit
Librería Utopía

DER MOND MUSS PERFEKT SEIN

Martin Winter (维馬丁):

DER MOND MUSS PERFEKT SEIN 《不敢不完美》 SHE HAS TO BE PERFECT

Martin Winter, Dichter und Übersetzer. Studierte Germanistik und Sinologie, verbrachte 15 Jahre in China und Taiwan. Schreibt Gedichte auf Deutsch, Englisch, Chinesisch.

Mit einer Grafik der chinesischen Künstlerin Wang Qi (王琦)

Preis/€: 13,00

Status: lieferbar
Format: 14 x 20,4 cm
Seiten:  332
Fertigung: 1 s/w-Abbildung, Broschur
Erscheinungstermin: September 2016
ISBN 978-3-9504068-4-9

Bestellen: bestellen

Attachments:
Download this file (MW_Textprobe.pdf)Textprobe

Caravan

Eleonore Weber: Caravan - Erzählungen, Kurzprosa

Nach einem Gewaltexzess, in dem die gesamte Tierwelt ausgerottet wurde, kehren einzelne Tiere als nicht näher definierte „Erscheinungen“ wieder und lösen Verstörung im humanen Kollektiv aus. Ein erzählendes Subjekt, das viele ist und ein musikalischer „Wünsch-dir-was“ Abend in einem Lokal, das an das Hotel California erinnert. Die musikalische Chronologie beginnt bei den Bee Gees und endet bei den Einstürzenden Neubauten, bis alle, auch die „Clockwork Orange“-Lookalikes, die Tanzfläche betreten haben u. v. a. Von Grenzen und ihrer Überschreitung und Auflösung handeln die Texte in diesem Buch: Mensch-Tier Grenzen, Subjektgrenzen, Wachtraum und Schlafgrenze, die Überschreitung von Text- und Schriftgrenzen beim Lesen oder von einem Friedhof als real und symbolisch umfriedeten Ort …

Mit Zeichnungen von Eleonore Weber

Preis/€: 15,00
Status: lieferbar
Format: 15 x 21 cm
Seiten: 160
Fertigung: 28 farbige Abbildungen, Broschur
Erscheinungstermin: August 2016
ISBN: 978-3-9504068-3-2

Bestellen: bestellen

Attachments:
Download this file (caravan_textprobe.pdf)caravan_textprobe.pdf

ÜBERQUERUNG DES GELBEN FLUSSES 1

Yi Sha (伊沙): ÜBERQUERUNG DES GELBEN FLUSSES 1 (車過黄河)
Band 1 Gedichte (1988-2009)
Übersetzt von Martin Winter (維馬丁)
Zweisprachige Ausgabe Chinesisch/Deutsch
Mit einer Kalligrafie und zwei Grafiken von Yi Sha

Übersetzungspreis 2016 vom Bundeskanzleramt Österreich Kunst und Kultur

Preis/€: 15,00
Status: lieferbar
Format: 14 x 22,4 cm
Seiten: 354
Fertigung: 2 s/w-Abbildungen, Broschur
Erscheinungstermin: Juli 2016
ISBN 978-3-9504068-5-6

 

Band 2 Gedichte (2010-2016) erscheint im Sommer 2017

Bestellen: bestellen

Attachments:
Download this file (Yi Sha Textprobe.pdf)Textprobe

Schattenstörche

Franz Blaha - Schattenstörche. Texte wie Vogelschatten. Mit Illustrationen von Franz Blaha

Der Gedichtband enthält verschlüsselte und unverschlüsselte emotionale Botschaften. Ein Gemisch aus Witz, Satire, ernsthafter und bitterer Betrachtung. Hinweis gebende, ironisierende Abschnittstitel (Schreiberwehen, Schlender-Gendern/Gender-Schlendern, …Religioröses, …Unlüsternheiten, …) bündeln die Texte nach Aussage-Ähnlichkeiten. Formen und Sprache variieren und gehen mit Realitätsgrenzen dadaistisch, surreal und überhöhend um. „Vogelschatten“ lassen ungreifbare „Vögel“ erahnen.

Preis/€: 13,00
Status: lieferbar
Format: 13,7 x 20,4 cm
Seiten: 140
Fertigung: 25 s/w-Abbildungen, Klappenbroschur
Erscheinungstermin: 4. Juli 2016
ISBN 978-3-9504068-2-5

Bestellen: bestellen

Attachments:
Download this file (Textprobe.pdf)Textprobe.pdf

Wo gehts nach Nirvana?

4061er (Gerhard E. Paschinger): Wo geht's nach Nirvana? Trilogie der fernöstlichen Philosophie.

Drei Begegnungen hiesiger Typen mit fernöstlicher Philosophie, dargestellt in drei satirischen Kurzgeschichten und mit elf Zeichnungen von Erich Tiefenbach.

Preis/€: 15,00
Status: lieferbar
Format: 10,9 x 17,4 cm
Seiten: 52
Fertigung: 11 farbige Abbildungen, Hardcover, Fadenheftung
Erscheinungstermin: Mai 2016
ISBN 978-3-9504068-1-8

Bestellen: bestellen

Wir sind Frauen. Wir sind viele. Wir haben die Schnauze voll.

Isabella Breier und Helga Christina Pregesbauer (Hg.): Texte zum Internationalen Frauentag. Mit Texten von Juliane Adler, Isabella Breier, Regina Hilber, Ilse Kilic, Beatrix Kramlovsky, Annett Krendlesberger, Helga Pregesbauer, Eva Schörkhuber, Gerda Sengstbratl sowie Eleonore Weber.

Preis/€: 8,00
Status: lieferbar
Format: 13,6 x 20,4 cm
Seiten: 116
Fertigung: Broschur
Erscheinungstermin: Februar 2016
ISBN 978-3-9504068-0-1

Bestellen: bestellen

Das Buch ist in folgenden Buchhandlungen erhältlich:
Buchhandlung im Stuwerviertel
Grätzlbuchhandlung Lainz
Librería Utopía

Nicht auf diesem Areal

Bauzaungäste unterwegs

Zwei Bildträger aus Stahlbeton wandern über Brachen und Plätze, besetzen Baustellen und mitunter auch Gebäude. Ein Gang durch Wien zwischen Fiktion und Wirklichkeit zu bestehenden, sich verändernden und verschwundenen Orten.
Mit Blocktexten von Andi Luf
Fotos und Visualisierungen: Bauzaungäste (Juliane Adler/Katharina Kantner)

Preis/€: 12,00
Status: lieferbar
Format: 20,7 x 11,5 cm
Seiten: 106
Fertigung: 46 farbige Abbildungen, Broschur
Erscheinungstermin: September 2015
ISBN 978-3-9503891-8-0

Bestellen: bestellen

Kirschenmänner

Andi Luf: Kirschenmänner / Roman

Der zweite Roman von Andi Luf führt in ein kleines abgeschiedenes Dorf. Der Protagonist Josef berichtet über seine Entwicklung vom einfachen Gemeindearbeiter zum erfolgreichen Künstler – vom gutmütigen, etwas lethargischen jungen Mann zum handelnden, aktiven Menschen.
Auslöser für Josefs Wandel ist Marianne, eine Malerin und Lebefrau aus der Großstadt, die einen verfallenen Bauernhof mit Freundinnen und Freunden zum Leben erweckt und einiges an Aufregung im Dorf auslöst, die schließlich dramatisch eskaliert.
Eine ungewöhnliche Liebes- und Lebensgeschichte, jenseits der Normen, die bis zum Schluss in Atem hält.

Preis/€: 15,00
Status: lieferbar
Format: 14 x 21 cm
Seiten: 264
Fertigung: Broschur
Erscheinungstermin: Oktober 2015
ISBN 978-3-9503891-7-3

Bestellen: bestellen

Attachments:
Download this file (Kirschenmänner_Textprobe.pdf)Textprobe

Animalia etc.

animaliaMarkus Lindner

Gedichte aus den letzten Jahren mit Grafiken von Linda Bilda, köstebek und Markus Lindner

Preis/€: 13,00
Format: 12,5 x 19 cm
Seiten: 96
Fertigung: 10 s/w-Abbildungen, Hardcover
Status: lieferbar
Erscheinungstermin: September 2015
ISBN 978-395-038-915-9

Bestellen: bestellen

Siebenblatt, Surja und Perun

Razmik A. Gevondyan: Siebenblatt, Surja und Perun - Die Königsmärchen
Aus dem Russischen übersetzt von Elisabeth Namdar. Mit Zeichnungen von Saida Alimdjanova

Der armenische Märchenerzähler und "Augustin"-Verkäufer Razmik A. Gevondyan, Jahrgang 1935 und seit 2005 in Wien zuhause, gewährt Deutsch sprechenden Kindern und Erwachsenen einen Einblick in sein faszinierendes Œuvre, das mit bisher 160 Märchen so umfangreich ist wie das Werk von H.C. Andersen.

Gevondyan entführt uns in die Welt des guten Vogels Gamajun, des Frühlingsgottes Jarilo und des Donnergottes Perun, wir begegnen verschiedenen Wassermännern, es gibt Lügen-, Tier- und Gaunermärchen, und am Beispiel königlicher Familien werden allzu menschliche Eigenschaften mit einem leisen Schmunzeln abgehandelt.

Preis/€: 8,00
Status: lieferbar
Format: 14,8 x 20,4 cm
Seiten: 136
Fertigung: 18 s/w-Abbildungen, Broschur
ISBN 978-3-9503891-6-6
Bestellen: bestellen

Attachments:
Download this file (Die königlichen Schuhe.pdf)Textprobe

Traveljournal Wien

Juliane Adler

Der kleine Fotoband versammelt Bodeninschriften in Wien und ist den unbekannten Straßenarbeitern gewidmet, ohne die er nicht hätte entstehen können.

Preis/€: 13,00
Status: lieferbar
erhältlich auch in der Bilderbox (Wien)
Format: 10,3 x 17,7 cm
Seiten: 128, 60 farbige Abbildungen,
Fertigung: Fadenheftung, Broschur
Erscheinungstermin: Februar 2015

ISBN 978-3-9503891-2-8
Bestellen: bestellen

Wombats, Gras und Traumata

Eleonore Weber

„Wombats, Gras und Traumata" ist eine Neuerzählung von Heinrich Hoffmanns „Struwwelpeter“. Die Geschichten der Kunstfiguren („Struwwelpeter“, „der fliegende Robert“, “Hans Guck in die Luft“, „der bitterböse Friederich“, „Suppenkaspar“ etc.) werden aus der Perspektive und in der Sprache heutiger Jugendlicher neu erzählt.  Das Buch lebt von Sprache und Sprachrhythmus, wobei beim Vokabular Jugendjargon und aktuelle Szenesprachen herangezogen werden. Illustrationen von Eleonore Weber. Vorwort von Oliver Thielert

Preis/€: 18,00
Status: lieferbar
erhältlich auch in der Bilderbox (Wien)
Format: 14,8 x 20,4 cm
Seiten: 72
Fertigung: 33 Farb-Abbildungen, Hardcover
Erscheinungstermin: Januar 2015
ISBN 978-3-9503891-4-2
Bestellen: bestellen

Die Zukunft

Julian Grill: Die Zukunft und andere Erzählungen

Wann beginnt die Zukunft?
Wo lebt es sich besser, in Asien oder in Europa?
Gibt es etwas Gefährlicheres als Songtexte der Beatles?
Was mögen Sie lieber, Pferde oder Mühlen?
Die Antworten auf diese Fragen finden Sie in den Geschichten „Die Zukunft“, „das pferd in der mühle“, „Ein Huhn für Shen Si“ und „John Lennon umbringen“...

Preis/€: 11,00
Status: lieferbar
Format: 12,3 x 19,8 cm
Seiten: 118
Fertigung: Broschur
Erscheinungstermin: Dezember 2014
ISBN 978-3-9503891-3-5

Bestellen: bestellen

Julian Grill liest "John Lennon umbringen"

Untexte

Juliane Adler

Experimentelles und Fragmentarisches, Erzähltes und Verdichtetes, zum Teil mit kleinen Zeichnungen

Preis/€: 8,00
Status: lieferbar
Format: 13 x 21 cm
Seiten: 98
Fertigung: Klappenbroschur
Erscheinungstermin: 2014
ISBN 978-3-9503891-1-1

Bestellen: bestellen

Juliane Adler liest "Eine Besetzung"

Attachments:
Download this file (Untext_Probe.pdf)Textprobe

Leerstände / Der Übertritt

Lenore Lobeck / Juliane Adler

Lenore Lobecks Fotos sind Teil einer Dokumentation über den Zerfall der historischen Altstädte in der DDR. Sie entstanden zwischen 1984 und 1990. Der Text von Juliane Adler stammt aus dem Jahr 1984 und wurde im Anschluss an einen Aufenthalt in Halberstadt verfasst.

Preis/€: 15,00
Status: lieferbar
Format: 14,8 x 17,7 cm
Seiten: 176
Fertigung: 156 s/w-Abbildungen, Klappenbroschur
Erscheinungstermin: 2014
ISBN 978-3-9503891-0-4

Bestellen: bestellen

ÜBERQUERUNG DES GELBEN FLUSSES 2

Yi Sha (伊沙): ÜBERQUERUNG DES GELBEN FLUSSES 2 (車過黄河)
Band 2 Gedichte (2010-2016)
Übersetzt von Martin Winter (維馬丁)
Zweisprachige Ausgabe Chinesisch/Deutsch

Status: in Vorbereitung
Format: 14 x 22,4 cm
Fertigung: Broschur
Erscheinungstermin: Sommer 2017

Nachtschnee

Markus Lindner: Nachtschnee
Neue Gedichte

Status: in Vorbereitung
Erscheinungstermin: 2017

Mörderische Menschenspiele

Doris Nußbaumer: Mörderische Menschenspiele (Arbeitstitel)
Kurzprosa zwischen Heiterkeit und Grauen

Status: in Vorbereitung
Format: 12,5 x 19 cm
Seiten: ca. 160
Fertigung: Broschur
Erscheinungstermin: Herbst 2017
ISBN 978-3-9504068-9-4

Weil nicht einmal die Ökonomie Festland ist

Eleonore Weber:
Weil nicht einmal die Ökonomie Festland ist
because even economy is not mainland
Gebrauchslyrik.
Texte an die Konsum- und Markenwelt. Deutsch und Englisch

Im Gestus der Erregung und Entgegnung, adressiert an Firmen und Institutionen der Sozialverwaltung, sind diese Texte Repliken auf aktuelle Markeninszenierungen und Werbung sowie auf Pressezitate und Behördenkommunikationen.
Ein ironisch-kritisches Panorama der gegenwärtigen Konsumlandschaft und der Existenz der Autorin als „unternehmerisches Selbst” unter neoliberalen Verhältnissen wird entworfen. In der poetischen Widerrede stellt sich die Frage nach den „Löchern und Rissen” im kapitalistischen Gewebe.
Nicht einmal die Ökonomie ist Festland.

Preis/€: 12,00
Status: in Vorbereitung
Format: 13 x 22 cm
Seiten: 140
Fertigung: Klappenbroschur
ISBN 978-3-9504423-2-8
Erscheinungstermin: Herbst 2017

VERGEGENWÄRTIGUNGEN

Juliane Adler: VERGEGENWÄRTIGUNGEN
Schwarzenberg Erfurt Ostberlin
1951 bis 1989
Gedichte in Alltagssprache

Preis/€: 9,00
Status: in Vorbereitung
Format: 12,8 x 17,7 cm
Seiten:  148
Fertigung: 1 s/w-Abbildungen, Broschur
Erscheinungstermin: Herbst 2017
ISBN 978-3-9504423-1-1

Mayabunder

Julian Grill: Autor/Zeichnungen
Mayabunder. 50 Gedichte und ebenso viele Zeichnungen.

Lyrische Texte mit in diese eingebetteten Zeichnungen nach dem Vorbild der barocken Emblematik, die die drei Elemente Titel, Bild und Text in eine Einheit zu setzen versucht.

 "Dort wo auch Strand ist, wo auch Meer ist, das heißt dann Mayabunder. Ein Dorf vielleicht.
Und warm ist es. Fisch wird gebraten. Dort wo die Berge waren. Die Berge, die noch schliefen.

Man weiß es nicht. Vielleicht heißt's Mayabunder."

Status: in Vorbereitung

Format: 11 x 17 cmSeiten: ca. 130
Fertigung: 50 s/w-Abbildungen, Broschur
Erscheinungstermin: Sommer 2017

ISBN 978-3-9504068-8-7

Gang durch den Wald

Ines Birkhan: Gang durch den Wald. Episches Lesestück

Eine Dystopie, in der sich eine Gruppe Jugendlicher mit dem Geiz älterer Männer herumschlägt. Deren Verwandlung in Basilisken ist nicht eben hilfreich ...

Status: in Vorbereitung
Erscheinungstermin: Ende 2017

100 Arbeiterinnen (Nü Gong Ji)

Zheng Xiaoqiong: 100 Arbeiterinnen (Nü Gong Ji)

Berichte und Gedichte von Arbeitskolleginnen in Fabriken in Südchina in der Übersetzung von Martin Winter.
Zweisprachige Ausgabe Chinesisch/Deutsch

Status: in Vorbereitung
Seiten: ca 220
Fertigung: Broschur

Die Voyeuse

Yvonne Czermak: Die Voyeuse / Kurzerzählungen

Die Voyeuse umfasst eine Reihe von Kurzgeschichten, die durch ihre Protagonistinnen lose miteinander verknüpft erscheinen. Im Mittelpunkt stehen Frauen, die sich kaum davor scheuen, auf jene Hindernisse zuzugehen, die andere verleugnen, umgehen oder fliehen. So tasten sie sich etwa an die eigenen sowie die gesellschaftlichen Grenzen heran, kosten vom Tod, naschen gesichts- und körperlose Sexualität, verfolgen Zersetzung bis an ihren bitteren Rand und lassen sich von fremden und eigenen Emotionen überfluten.Die Frauen kennen Angst- und Zerstörungslust, parasuizidale Pausen, manische Lebensgier, anorektischen Verzicht, distanzlose Neugierde, völligen Selbstverlust und existentielle Langeweile bis ins Heideggersche  Nichts.

Weiterlesen: Die Voyeuse

Dosenpfirsich

Ines Birkhan/Bertram Dhellemmes

Dosenpfirsich ist ein transmediales Projekt von Ines Birkhan (Autorin, Performerin) und Bertram Dhellemmes (Mulimediakünstler, Musiker). Drei Medien sollen gemeinsam eine Geschichte aus unterschiedlichen Perspektiven erzählen.

CD (Rezitation/Musik) + Buch + Heft (Cartoon) in einer bedruckten Metallbox

Preis/€: 38,00
Status: in Vorbereitung
ISBN 978-3-9503891-9-7   

Weiterlesen: Dosenpfirsich